Willkommen

Zitat von Friedrich Dürrenmatt: “Die Hälfte dessen, was man schreibt, ist schädlich, die andere Hälfte unnütz.” Dies ist ein gutes Motiv zur Selbstkritik der Schreiberlinge. Ich schreibe für die “dritte Hälfte”.